demnächst

Culcha Candela
+ Mil Santos

Samstag   17/10 2009   20.00 h
Bielefeld, Ringlokschuppen
vvk: 25,45 €



Culcha Candela

www.culcha.de
www.myspace.com/culchacandela

Mit „Hamma!“ gelang ihnen der endgültige Durchbruch – etwas, wofür sie jahrelang auf den Bühnen Deutschlands und Europas gearbeitet haben: Culcha Candela! Mit dieser Platin-Single und dem dazugehörigen, vergoldeten Album im Gepäck standen die sieben Berliner vor einer völlig neuen Herausforderung: den frischgewonnenen ebenso wie den alten Fans zu beweisen, dass Culcha Candela weitaus mehr sind als ein Nummer-Eins-Hit. Wie gut, wenn man in so einem Moment über die Erfahrung von mehr als 300 Liveshows verfügt. Denn mit dem Best-Of-Repertoire von drei Alben, der Nacht für Nacht immer noch unbändigen Energie und dem Gefühl, nirgendwo so zu Hause zu sein wie auf den Bühnen dieser Welt, meisterten die Candeleros diese Herausforderung spielend...

Das ist es vielleicht, was Culcha Candela auszeichnet: Stell Larsito, Itchyban, Mr. Reedoo, Don Cali, Lafrotino, Johnny Strange und DJ Chino an irgendeinem Ort vor irgendein Publikum – und sie werden dieses in fünf Minuten in der Tasche haben. Garantiert! Dabei ist es völlig egal, ob es sich um eingefleischte Reggae-Fans, HipHop-Connaisseure, passionierte Festival-Camper, Mütter, die ihre Töchter begleiten oder zufällig anwesendes Thekenpersonal handelt: Culcha Candela räumen ab – vom kleinsten Club bis hin zu A-Festivals wie Rock am Ring oder Roskilde haben sie das bewiesen.

Das liegt natürlich neben der schon erwähnten Energie der Band noch an etwas anderem: Culcha Candela sind einzigartig. Sieben Menschen unterschiedlichster Herkunft, die sich 2002 zusammentaten, um mit- und nicht gegeneinander zu existieren. Oder anders gesagt: um Musik zu machen. Die Mixtur der unterschiedlichen Kulturen in der Band schafft einen noch nie da gewesenen Vibe, denn die Herkunftsländer der Gruppenmitglieder lesen sich wie die Anwesenheitsliste der halben UNO-Vollversammlung: Kolumbien, Uganda, Polen, Korea und Deutschland. Und dabei alle Berliner!

Im Jahr 2009 schlagen Culcha Candela nach einem halben Jahr konzentrierter Studioarbeit nun das nächste Kapitel auf: Ihr viertes Album „Schöne Neue Welt“ ist für den Sommer geplant und wird mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit treue Fans entzücken und neue Fans beglücken. Versprochen: Die Reise ist noch lange nicht zu ende – die Culcha-Flamme lodert stärker denn je!


Support: Mil Santos

www.milsantos.com

www.myspace.com/milsantos

Mil Santos bedeutet ins Deutsche übersetzt ,Tausend Heilige' und ist ein in Berlin lebender Sänger aus Kolumbien. Die Songs von Mil Santos sind eine einzigartige Fusion aus traditioneller spanischsprachiger Musik und modernen Hip Hop Elementen. Deutsch, Englisch und Spanisch vereinen sich in gefühlvollen und rhythmischen Songs, die von Hip-Hop- und Latin-Beats dominiert werden. Die unzähligen Helden der Salsa Geschichte stehen dabei Pate für Mil Santos. Mil Santos liebt es den Alltag unter Menschen zu verbringen und genau das spiegelt sich auch auf der Bühne wieder. Neben Mil Santos stehen Künstler aus den unterschiedlichsten Nationen: von der Dominikanischen Republik über Kuba, Kolumbien, dem Vereinigten Königreich bis nach Deutschland. Die Inspiration für seine Musik findet Mil Santos ganz einfach und ehrlich in der Welt da draußen. Denn irgendwie ist einfach alles erzählenswert: Die einzigartige und eigene Magie der Straße, die Suche nach Liebe, der Alltag in einem fremden Land, die Sehnsucht nach der Heimat. Und nicht zu vergessen die Geschichten der Tausend Heiligen. So ist die Musik genau wie ihre Inspiration irdisch und sehnsüchtig zu gleich und vor allem auch kämpferisch. "Nicht beeindrucken sondern ausdrücken, die Menschen berühren, die Welt aus einer anderen Perspektive zeigen, Muster in Frage stellen" - das ist Mil Santos wichtig. Und das spiegelt sich besonders in seiner kraftvollen Bühnenperformance wider.

 
Culcha Candela


Culcha Candela



präsentiert von